Erziehungsbeistand

Ein Erziehungsbeistand soll Kinder oder Jugendliche in ihrer Entwicklung und bei der Bewältigung von Problemen unterstützen.
Die Hilfe soll möglichst unter Einbeziehung des sozialen Umfelds erfolgen und unter Erhaltung des Lebensbezugs zur Familie eine Verselbständigung fördern.

Link SGB VIII § 30